Schimmel Gutachter für Stuttgart und Umgebung hilft

Schimmel Gutachten durch Ulrich Burkhardt
Telefon  07457 - 8011
KOMPETENTE BERATUNG zum thema Schimmelpilz in Stuttgart
Meine Qualifikationen:

• Personenzertifizierter Sachverständiger gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012 für die Bewertung von Feuchte- Schimmelpilzschäden bis 06/2022 (Euro-Zert - SVG office GmbH), Zertifikatsnummer: ZN-2017-12-06-0643
• Personenzertifizierter Sachverständiger gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012 für Bau- und Versicherungsschäden bis 11/2021 (Euro-Zert - SVG office GmbH), Zertifikatsnummer: ZN-2016-02-11-00599
• Maurermeister

Meine Leistungen:

• Beweissicherungen zu Schimmelschäden in Stuttgart und Umgebung
• Probeentnahmen
• Luftraummessungen und weitere fachgerechte Untersuchungen
• individuelle Lösungen, ob durch mündlich Beratung oder schriftliche Gutachten
• Konzeptionierung und Planung der Schimmelsanierung in Stuttgart für und mit einer Fachfirma, die die Schimmelpilzentfernung durchführen soll
• Begleitung bis hin zur fachgerechten Endkontrolle

Als Schimmel Gutachter analysiere, begutachte und dokumentiere ich für Sie das vorhandene Schimmelpilzproblem in Stuttgart und finde gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für eine dauerhafte Entfernung.
Bei meiner Arbeit in Stuttgart benutze ich neueste umfangreiche technische Verfahren: Raumluftmessung mit einem Luftkeimsammler, Langzeitmessungen von Temperatur und Luftfeuchte mit Datenlogger, Rasterfeuchtemessung zur zerstörungsfreien Materialfeuchtemessung und Aufnahme von Feuchteverteilungen und Calciumcarbid-Messung zur Bestimmung der Restfeuchte in verarbeiteten Baustoffen.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein unverbindliches, schriftliches und kostenfreies Angebot. Rufen Sie bitte unter

07457 - 8011

an oder nehmen Sie einfach per E-Mail Kontakt auf!

Sachverständigen kontaktieren:


* Pflichtfelder




Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.


Spamschutz - Bitte geben Sie das korrekte Ergebnis ein:   Sachverständigen für Immobilienbewertung kontaktieren:      
ZERTIFIZIERUNG
Zertifiziert durch EURO-ZERT
WEITERES
Kunden empfehlen Partner für Schimmelbegutachtung

Schimmel Gutachter - geprüfter Partner

Gutachten für Schimmel durch Sachverständigen
 
Schimmelpilze beeinträchtigen die menschliche Gesundheit in Stuttgart - Schimmel Gutachter hilft
Gesundheitliche Beeinträchtigungen beim Menschen durch Schimmelpilze können in Form von Mykosen (Haut- und Schleimhauterkrankungen), Mykoallergosen (allergische Reaktionen), Mykotoxine (Pilzgifte), MVOC (flüchtige organische Verbindungen) und durch Zellwandbestandteile (entzündungsbegünstigend) erfolgen. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auch von totem Material (Sporen, Hyphen, Myzel) eine gesundheitliche Gefahr ausgehen kann. Unter "normalen" Bedingungen stellen Schimmelpilze für den Menschen keine unmittelbare Gefahr dar. Anders verhält es sich, wenn eine Immunschwäche (alte und kranke Menschen sowie Kinder) vorliegt. Dann haben Schimmelpilze eine z.T. sehr stark beeinträchtigende Wirkung auf die menschliche Gesundheit. Da Schimmelpilze Feuchtigkeit als wichtigsten Wachstumsmotor benötigen, stellt sich die Frage nach dem Woher der Feuchtigkeit. Hier kommen im Wesentlichen drei Mechanismen (außer Leckagen oder Bauteilrissen) in Frage: Diffusion, Kapillarität und Kondensation. Sie haben Fragen? Rufen Sie an!

Wachstumsvoraussetzung für Schimmelpilze in Stuttgart
Unbedingte Wachstumsvoraussetzung für Schimmelpilze ist Feuchtigkeit. Ohne Feuchte ist ein Schimmelpilzwachstum nicht möglich. Organische Nährstoffe wie Staub sind aber als Nahrung ausreichend. Außerdem benötigen Schimmelpilze noch Stickstoff und Mineralien. Sie benötigen Sauerstoff, doch können sie ihren Stoffwechsel auch unter anaeroben Umgebungsbedingungen aufrecht erhalten. Licht ist zum Leben von Schimmelpilzen nicht unbedingt notwendig, weshalb sie weder Tiere noch Pflanzen sind. Das Entwicklungsstadium und die Vermehrung bei Pilzen geschehen nach der Sporenauskeimung durch die sich anschließende Wachstumsphase. Die Schimmelpilze sind in dieser Phase meist unsichtbar. Es werden die Zellfäden (Hyphen) und ein Myzel (Pilzgeflecht) gebildet. Nimmt das Nährstoffangebot und / oder die Feuchtigkeit ab, so beginnt die Vermehrungsphase. Hierbei werden Fruchtkörper ausgebildet. Die Sporen wachsen aus den Fruchtkörpern heraus. In dieser Phase werden auch Farbstoffe eingelagert und der Schimmelpilz wird sichtbar, wobei die Farbe keine Aussage über die Gattung bzw. Art erlaubt. Interessiert? Nehmen Sie Kontakt auf!

Unkontrollierte Anwendung der Energieeinsparverordnung (EnEV) kann Altbauten schädigen

Schimmelbildung verhindern

Verordnungen und Vorgaben bei der Schimmelpilzbeseitigung

Schimmelpilzbeseitigung in Stuttgart und Umgebung mit Begleitung durch Schimmel Gutachter von Anfang an richtig machen lassen
Richtige Schimmelpilzbeseitigung beginnt mit der Klärung der Sanierungsziele mit den Betroffenen. Mit Maßnahmenbeginn ist eine geeignete Lufthaltung zu unterhalten. Der Materialausbau sollte staubarm erfolgen. Je nach Objekt und Sanierungsziel schließt sich eine Oberflächenbehandlung und ggf. eine Feinreinigung an. Hierzu gehört auch die Verwendung von entsprechenden (HEPA-) Luftreinigern. Nach der erfolgreichen und unabhängigen Sanierungskontrolle wird die Freigabe des Objektes bescheinigt. Häufige Sanierungsfehler sind Sanierungen ohne Kenntnisse der vor Ort vorhandenen Pilzarten. Es liegt somit keine Gefährdungsabschätzung vor. Mangelhaftes Problembewusstsein kommt hinzu. Firmen, die aus der Asbest- und / oder Brandschadenssanierung kommen, bieten oft Schimmelpilzsanierungsleistungen an. Es ist hier klar festzuhalten, dass Schimmelpilzsanierung etwas ganz anderes ist als Asbestsanierung. Zudem kommen oft veraltete und unsinnige Sanierungsverfahren zum Einsatz. Zurzeit kann beobachtet werden, dass vor Sanierungsbeginn keine Gefährdungsabschätzung vorliegt. Die befallene Wandbekleidung wird in vielen Fällen einfach abgerissen. Stemmarbeiten des Putzes sind an der Tagesordnung ebenso wie der Einsatz von Antischimmelmitteln (Fungiziden). In letzter Zeit wird vermehrt der Einsatz von sogenannten "Schimmelvernichtern" empfohlen, die in Form einer Feinvernebelung durch Fogging-Maschinen in den Raum gebracht werden.
Eine unabhängige Sanierungskontrolle wird, wenn überhaupt, meist nicht durchgeführt. Diese Verfahren zur Schimmelpilzsanierung sind denkbar ungeeignet und können zu Folgeschäden führen.

Das derzeit am besten geeignete Sanierungsverfahren zur Reinigung von mikrobiell verunreinigten Innenräumen besteht aus mehreren Schritten, deren wesentlicher Bestandteil stets die geeignete Luftführung ist. Die Schritte sind: • Einrichten des Reinigungsbereichs • Reinigung der horizontalen Sedimentationsflächen • Entfernung der mikrobiell verunreinigten Raumluft • staubfreies Abtragen der befallenen Oberflächen • Nachbehandlung • Feinreinigung • Luftaustausch und Filtration • unabhängige Sanierungskontrolle • Freigabe mit Abschlussbericht

Die Verfahrensvorteile liegen darin, dass bereits vor Beginn der Fräsarbeiten die Schimmelpilz-Konzentration im Innenraum auf Außenluftniveau liegt. Außerdem kann die persönliche Schutzausrüstung im Maskenbereich auf PS1- bzw. PS2-Masken reduziert werden. Von Beginn an besteht die BG-Einstufung in die Gefährdungsklasse "ohne besondere Gefährdung" und dies selbst bei Schimmelpilzen der Risikogruppe 2 nach §3 BioStoffV (fakultativ pathogenen Schimmelpilz-Arten). Atemschutzgeräte mit und ohne Gebläseunterstützung sowie Sauerstoff für das Reinigungspersonal sind komplett entbehrlich. Die häufig anzutreffenden Staubschutzwände aus Kunststofffolien sind nicht notwendig und auf Abschottungen kann im Regelfall in Gänze verzichtet werden. Ein Chemikalieneinsatz ist unter normalen Bedingungen nicht notwendig.

Lassen Sie sich gerne zu weiteren Themen beraten:
• Schimmel Gutachter in der Nähe • Feuchte- und Schimmelpilzschäden Stuttgart • Schimmel entfernen • Gutachter Feuchtigkeit • Schimmel Fachfirma • Schimmelexperte Stuttgart • Schimmelsachverständiger • Sachverständiger für Schimmelschäden Stuttgart • Schimmel in der Wohnung • Schimmel im Schlafzimmer • Schimmel an der Wand • Schimmelgutachten • Gutachter gegen Schimmel
Schimmelsachverständiger für weitere Städte in Deutschland verfügbar:
 

Schimmel Gutachter Stuttgart

Begutachtung durch Schimmel Gutachter für Stuttgart - Webseite des Sachverständigen: www.gutachter-burkhardt.de

Weitere Informationen zum Thema Schimmel Gutachter Stuttgart sind bei Anfragen aus den Stadtteilen Obertürkheim, Ost, Plieningen, Sillenbuch, Stammheim, Bad Cannstatt, Birkach, Botnang, Degerloch, Feuerbach, Hedelfingen, Mitte, Möhringen, Mühlhausen, Münster, Nord, Süd, Untertürkheim, Vaihingen, Wangen, Weilimdorf, West als auch Zuffenhausen jederzeit abrufbar! Die Postleitzahlen für Stuttgart sind 70329, 70372, 70374, 70376, 70378, 70435, 70173, 70174, 70176, 70178, 70180, 70182, 70184, 70186, 70188, 70190, 70191, 70192, 70193, 70195, 70197, 70199, 70327, 70437, 70439, 70469, 70499, 70563, 70565, 70567, 70569, 70597, 70599, 70619 und 70629. Stuttgart liegt mit über 597010 Einwohnern im Bundesland Baden-Württemberg. Nachbargemeinden bzw. -städte von Stuttgart sind Filderstadt, Möglingen, Leinfelden-Echterdingen, Fellbach, Kernen im Remstal, Esslingen am Neckar, Gerlingen, Ostfildern, Neuhausen auf den Fildern, Sindelfingen, Leonberg, Ditzingen, Korntal-Münchingen, Kornwestheim und Remseck am Neckar.

Links: 17024  MGI  Immo  Bau  Schimmel  Orientteppich  SV Netzer 

Start  Impressum  Datenschutz 

© Eine Seite der Gutachterauskunft GA UG (hb) - Alle Rechte vorbehalten; das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.